DO IT YOURSELF

Nicht jeder möchte wegen einem Schaltzug oder einem verschlissenen Bremsbelag erst einen Werkstatttermin buchen. Einige Sachen kann man an seinem Bike doch auch selbst erledigen. Dazu wird benötigt: einen Plan wie’s geht, Ersatzteile und leider auch manchmal das entsprechende Werkzeug. Jetzt kann ich keine Vorschriften machen, was man sich persönlich noch zutrauen darf, aber Schlauch wechseln sollte eigentlich jeder drauf haben (ich habe extra geschrieben: jeder) – das ist die häufigste Panne bei einer Tour. Jedenfalls, wer ein Ersatzteil von einem gängigen Anbieter (SHIMANO, SRAM, MAGURA etc.) sucht, sollte bei uns fündig werden. Plus die entsprechenden Tools, um das Teil auch anzubauen. Wir sind SHIMANO-Service-Center und das ist man nicht einfach so.